HARSA - der Fachbetrieb für Fliesen, Mosaik und Baukeramik

Unser Unternehmen wurde 1945 als Vertrieb von Rüdersdorfer Kalksandstein, Baukeramik und Betonfertigteilen in Berlin gegründet. Anfang der 50er Jahre trat dann der Verkauf von Keramikfliesen immer mehr in den Vordergrund. Durch den Vertrieb von anerkannten Erzeugnissen der Hersteller Dasag, Ostara, Grohn, Bremer Wand, AGROB, Villeroy & Boch u.a., sowie die Aufnahme des ARDEX-Vertriebs im Jahre 1969 konnte die Angebotspalette ständig vervollkommnet werden.

Auf dem Fliesensektor konnte sich unser Unternehmen im Laufe der Jahre einen beträchtlichen Marktanteil in Berlin sichern und als Großlieferant im Streckengeschäft eine führende Position schaffen. Durch die Eröffnung eines Verkaufslagers in der Paulsternstraße 1979 entstand darüberhinaus ein preiswerter Fliesenhandel mit ständigen Sonderposten. Die Angebotspalette erweiterte sich erneut durch den Import von Fliesen aus Italien und der damaligen CSSR sowie die Vertriebsaufnahme von Zubehörartikeln wie WEDI-Platten, Schlüterschienen etc.

Seit dem Fall der Mauer 1989 gelang es uns, unseren Kundenstamm beträchtlich zu erweitern und den Umsatz in den darauffolgenden Jahren um nahezu 100% zu steigern. Dies trug dazu bei, dass das Verkaufslager in der Paulsternstraße den wachsenden Bedürfnissen nicht mehr gerecht wurde und somit im Januar 1993 das neue Verkaufslager in der Eiswerderstraße mit erheblich größeren Lagerkapazitäten, einer umfangreichen Fliesenausstellung sowie einer nochmals erweiterten Produktpalette eröffnet wurde. Um den sich wandelnden Ansprüchen der Berliner Bauwirtschaft gerecht zu werden, wurde das Sortiment um ein breites Sortiment an Natursteinprodukten erweitert.

Neben der räumlichen Expansion wurde auch unser Kundenservice durch die Ausdehnung des Fuhrparks sowie die Aufstockung der Mitarbeiterzahl verbessert. Seit je her legt die Geschäftsleitung auf qualifizierte Fachkräfte, die der Kundschaft in allen Belangen beratend zur Seite stehen, besonderen Wert.

Um auch im neuen Jahrtausend der preisbewussten Marken-Kundschaft gerecht zu werden, haben wir unser Angebot zusätzlich um einen Lagerverkauf äußerst günstiger Markenware erweitert.

Zum Jahreswechsel 2002/2003 wurde das Verkaufslager erneut verlegt. Seit dem 1.1.2003 finden Sie uns in der Freiheit 14 in unmittelbarer Nähe der Altstadt Spandau, sowie des Gewerbehofes mit IKEA, TÜV, Bauhaus u.a. Dieser neue Standort zeichnet sich neben der verkehrsgünstigen Lage (gute Erreichbarkeit auch mit Bus, U- und S-Bahn) vor allem auch durch eine nochmalige Verdreifachung der Ausstellungsfläche aus.

Referenzobjekte

Sichtbare Zeichen für die Qualitätsprodukte der HARSA OHG sind zahlreiche Berliner Bahnhöfe, die mit Fliesen und Natursteinen ausgestattet wurden, wie z.B. der Bahnhof Zoo oder der U-Bahnhof Nollendorfplatz, das seit Jahrzehnten kontinuierliche Engagement bei Wohnungsbaugesellschaften wie GSW und Gagfah sowie die Bemusterung für namhafte Hausbaufirmen, wie NCC und Semmelhaack.

+ + + ANGEBOT DES MONATS NOVEMBER: ALP STONE VON ERMES AURELIA + + +                              + + + LAGERVERKAUF + + +                              + + + STÄNDIG SONDERPOSTEN + + +                              + + + MARKENWARE ZU GÜNSTIGEN PREISEN + + +                              + + + WIR STELLEN EIN: VERTRIEBSINNENDIENSTMITARBEITER/IN + + +                              + + + WIR STELLEN EIN: VERTRIEBSAUSSENDIENSTMITARBEITER/IN + + +                              + + + WIR STELLEN EIN: LAGER- UND TRANSPORTARBEITER/IN + + +                             

Impressum